Über mich

Wer bin ich

Ich bin eine herzliche und offene Person, der ihre liebenswerte Familie sehr am Herzen liegt. Zwar sitze ich seit meiner Kindheit im Rollstuhl, doch das hat mich nie daran gehindert meine Ziele zu erreichen. Und genau dabei möchte ich auch andere unterstützen. Motivationstechniken gibt es viele, aber ich möchte das Feuer in uns Menschen zum Leuchten bringen. Durch meine natürliche Gabe schaffe ich das.

 

Menschen in ihren verschiedenen, teils schwierigen Lebenssitationen zu helfen, ist für mich ein erfüllter Traum. Mit Stolz kann ich behaupten, dass ich meine Arbeit liebe und lebe! Ich blicke auf ein aufregendes Leben mit Höhen und Tiefen zurück und freue mich auf eine glückliche Zukunft.

 

So bemerkte ich meine Hellsichtigkeit

Ein schwerer Unfall vor längerer Zeit führte dazu, dass ich für einige Minuten klinisch tot war. Durch ein Wunder bin ich wieder ins Leben zurückgeholt worden. Während dieser Nahtoderfahrung ist auch etwas wunderbares passiert. Ich erfuhr meine Bestimmung anderen Menschen zu helfen und meine Berufung, Werte und Ziele zu vermitteln.

 

Sechs Wochen nach dem Krankenhausaufenthalt sah ich teils deutliche Bilder und Lichtwesen. Ich fühlte hier gleich die positive Energie und, dass dies eine besondere Gabe ist, die mir gegeben wurde.

 

Doch nicht sofort konnte ich mich mit der Veränderung anfreunden. Ich hatte auch Angst.  Ich ließ mich duch einen Neurologen untersuchen um psychische Erkrankungen als Folge des Unfalls auszuschließen.

 

Der Arzt bestätigte mir meine gesunde geistige Verfassung und bestärkte mich sogar meine neuen himmlischen Fähigkeiten wahrzunehmen und zu fördern. Ebenso sagte er, ich solle mich nicht dagegen wehren, ich soll es annehmen, denn alles komme wie es kommen soll.

 

Mit der Zeit lernte ich mit den teils neuen Fähigkeiten umzugehen, diese zu steuern und gezielt zu nutzen. Jetzt bin ich dankbar und sehr glücklich über meine Gabe.

Überzeug Dich einfach selbst!